Die Bauarbeiten zum neuen Handwerkerzentrum, dem ersten im Simanjiro Distrikt, konnten fristgemäß abgeschlossen werden, sodass die ersten Schüler wie geplant vor einigen Wochen ihren Unterricht zum Maurer beginnen konnten.

Die Bauarbeiten zum neuen Handwerkerzentrum, dem ersten im Simanjiro Distrikt, konnten fristgemäß abgeschlossen werden, sodass die ersten Schüler wie geplant vor einigen Wochen ihren Unterricht zum Maurer beginnen konnten.

Die Bauarbeiten zum neuen Handwerkerzentrum, dem ersten im Simanjiro Distrikt, konnten fristgemäß abgeschlossen werden, sodass die ersten Schüler wie geplant vor einigen Wochen ihren Unterricht zum Maurer beginnen konnten.

Liebe Mitglieder, Unterstützer und Freunde von upendo, seit 2017 darf ich als Schirmherr die engagierte Arbeit von upendo begleiten. Ich bin immer wieder begeistert, wie lebensnah die Projekte von Dr. Fred Heimbach und seinen Mitstreitern die Menschen in Tansania unterstützen. Ein Projekt des vergangenen Jahres möchte ich hervorheben: Das Handwerkerzentrum im Simanjiro Distrikt. Jetzt können…

Am 19. Februar 2020 konnten wir ganz im Osten des Simanjiro-Distrkts im Dorf Mazinde die neue Primarschule an die Gemeinde bzw. die Distriktregierung übergeben. Bisher wurden die 306 Schülerinnen und Schüler der Schule unter einem Baum unterrichtet. Die Bevölkerung bedankte sich während der Übergabefeier für die neue Schule mit traditionellen Tanzen und Gesängen der Massai.

Die Bauarbeiten zum neuen Handwerkerzentrum, dem ersten im Simanjiro Distrikt, konnten fristgemäß abgeschlossen werden, sodass die ersten Schüler wie geplant vor einigen Wochen ihren Unterricht zum Maurer beginnen konnten.

Liebe Mitglieder und Unterstützer von upendo, als Dr. Fred Heimbach mich gefragt hat, ob ich mir vorstellen könnte, upendo-Schirmherr zu werden, habe ich sofort zugesagt. Denn ich finde das Engage­ment des Vereins einmalig und vorbildlich. Upendo zeigt sehr eindrucksvoll, dass wir alle etwas bewegen können -wenn wir etwas tun. Getragen von der Idee der Nächstenliebe…

Die letzten Projektreisen nach Tansania haben uns erneut vor Augen geführt, wie viel upendo und die tansanische Partnerorganisation ECLAT in den vergangenen Jahren bereits bewirkt und erreicht haben. In diesem Informationsbrief berichten wir kurz über die wichtigsten Ereignisse vom August. Besuch beim Premierminister Die Arbeit von ECLAT hat bis in die höchsten Regierungsebenen Aufmerksamkeit und…

Upendo Entwicklungsprojekte hat in Zusammenarbeit mit der ECLAT Foundation in Malambo, Tansania im Frühjahr 2018 drei neue Klassenräume gebaut und der Distriktregierung als Betreiber der Schule übergeben. Die Schule war einmal für 350 Kinder gebaut worden, jetzt werden über 1200 dort unterrichtet, viele auch Internat-mäßig aufgenommen. Die 3 Klassenräume helfen dabei, die Zahl der Kinder…

Rückblick 2017
 Auch 2017 konnten wir alle unsere Projekte wie geplant realisieren, obwohl sich auch wieder unerwartete Zusatzkosten ergeben haben. Für Interessierte ist auf der upendo Homepage eine Übersicht unserer Einnahmen und Ausgaben im vergangenen Jahr einsehbar. Dort sind auch die Organisationen aufgeführt, die durch ihre Zuwendungen diese Projekte ermöglicht haben und denen wir für…

Page 1 of 21 2
© 2014-2020 upendo e.V
Fotos © 2014-2020 Rüdiger Fessel
Design & techn. Implementierung: netzwerkstudio
Verantwortlich für Inhalte: Tim Müller
Übersetzungen: Marita Sand