Anfang 2018 verursachte ein schwerer Sturm Schäden an den Dächern einiger Gebäude der Sekundarschule. Um Folgeschäden durch Regen zu vermeiden, wurden die Schäden umgehend repariert. Desweiteren wurden in 2018 umfangreiche Erweiterungen der Sekundarschule vorgenommen:

  • Anschluss der bisher noch nicht an das Stromnetz angeschlossenen Gebäude, so dass jetzt alle Gebäude mit Solarstrom versorgt werden
  • Bau von Wohnhäusern für Lehrer (6 Reihenhäuser), Bauzeit Oktober 2017 – Februar 2018. Übergabe an die Regierung am 19. Februar 2018 (s. Informationsbrief #15)
  • Bau von Dormitorien für 64 Mädchen, ausgestattet mit 64 Betten und Matratzen, Bauzeit Februar – Mai 2018. Übergabe an die Regierung am 12. Mai 2018
  • Bau eines neuen Lernzentrums mit einem Computerraum mit 21 installierten Computern nach modernem Standard und einer Bücherei mit Regalen für Bücher sowie Tischen mit Stühlen zum Lesen. Bauzeit Juli – Oktober 2018. Übergabe an die Regierung am 20. Oktober 2018 (s. Informationsbrief #18)
  • Bau eines Doppelhauses für den „Hausvater“ und die „Hausmutter“, die für Schüler und Schülerinnen sorgen. Grundsteinlegung 20. Oktober 2018, Bauzeit Oktober 2018 bis etwa März 2019


Wir danken der Fürsorge- und Bildungsstiftung für die Finanzierung dieses Projektes.

Fürsorge- und Bildungsstiftung

FÜRSORGE-
UND BILDUNGS-
STIFTUNG

Die Fürsorge- und Bildungsstiftung gewährt in- und ausländischen Organisationen finanzielle Unterstützung, die Projekte und Maßnahmen gemäß dem Stiftungsziel durchführen. Dank der Fürsorge- und Bildungsstiftung konnten das Wasser- und Schulprojekt der ECLAT Foundationen finanziert werden.
Sekundarschule | Ausbau der Sekundarschule in Embooret
Date

Samstag, der 20. Oktober 2018

Client

ECLAT

Category

2018, ECLAT, Sekundarschule