An einer ganzen Reihe von Sekundarschulen östlich und westlich des Tarangire-Nationalparks (auch der Sekundarschule in Emboreet) hat PAMS das Bildungsprojekt „Leben in Harmonie mit der Natur” eingeführt. Wir möchten damit das Bewusstsein für die Bedeutung der Wildtiere und die Erhaltung der natürlichen Ressourcen in der Bevölkerung erhöhen. Der „Club” ist bei den Schülern sehr beliebt. Sie lernen den Sinn von Natur- und Tierschutz, das Anpflanzen von Bäumen, und sie besuchen die Nationalparks. Dabei lernen sie, die relevanten und wichtigsten Umweltprobleme ihrer Region zu verstehen. Wir hatten vor einiger Zeit ein sehr motivierendes Gespräch mit den Schülern des Clubs in Emboreet. Ich hatte noch nicht erlebt, dass Schüler in Tansania ökologische Hintergründe so klar erkennen und Ursachen für Umweltprobleme so gut analysieren konnten – eine sehr ermutigende Entwicklung!

Wie zuvor wurden die Projekte an drei Sekundarschulen in der Babati-Region westlich des Tarangire Nationalparks und an drei Sekundarschulen im Simanjiro-Distrikt östlich des Parks eingeführt.

Wir danken DER Touristik und tier3 Solutions für die finanzielle Unterstützung dieses Projektes.

DER TOURISTIK FOUNDATION

DER TOURISTIK FOUNDATION

Die DER Touristik ist mit knapp 9.400 Mitarbeitern, 7,7 Millionen Gästen und einem Netz an Agenturen fast überall auf der Welt präsent. Mit der Initiative „DER Welt verpflichtet – DER Bildung ein Zuhause geben“ unterstützt das Reiseunternehmen den Bau und Ausbau von Schulen in Ländern, in denen Kinder und Jugendliche in besonderem Maße bessere Bildungs- und somit Zukunftschancen benötigen.
tier3 Solutions

TIER3
SOLUTIONS

Tier3 solutions GmbH führt ökologische Freilandstudien unter dem GLP-Standard durch, welche für die Registrierung von Pflanzenschutzmitteln benötigt werden. Mit Hilfe der tier3 Solutions GmbH konnte das Projekt “Chili Pepper Fences” der PAMS Foundation realisiert werden.
Förderung des Naturschutz-Gedankens an Schulen in der Region
Date

Mittwoch, der 26. Dezember 2018

Client

PAMS

Category

2018, PAMS